Freitag, 22. September 2017

Notiert für Burgwedel

Das kommt von einem Seitensprung.
Plötzlich Vater

Großburgwedel. Die Bücherei-Kinosaison beginnt am 27. September mit einer französischen Komödie. Omar Sy ("Ziemlich beste Freunde") spielt einen Vater, der sich erst an seine Rolle gewöhnen muss. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr im Amtshof.

Don Kosaken gratulieren "Concordia"

Großburgwedel. Zum 155. Geburtstag des Männergesangvereins "Concordia" gibt der Don Kosaken Chor Serge Jaroff am 14. Oktober sein erstes Konzert in Großburgwedel. Auch die Chöre "Germania" aus Wettmar und "Liederkranz" aus Fuhrberg stehen auf der Bühne des Gymnasiums. Konzertbeginn ist um 19 Uhr. 

Spieler gesucht

Wettmar. Der TSV Wettmar sucht Spieler für die 2. und die 3. Herrenmannschaft, für die Ü32, für die A-Jugend, die D-Jugend und die JSG Wettmar/Thönse/Kleinburgwedel.

Montagschor sucht weitere Stimmen

Großburgwedel. Geprobt wird jeden Montag von 19.30 bis 21.30 Uhr im Paulus-Gemeindehaus, der "MontagsChor" sucht noch Tenor- und Bass-Stimmen. Weitere Informationen: Telefon 0170/95 62 600, info@montagschor-burgwedel.de

Kindersachen aus zweiter Hand

Großburgwedel. Aus der Grundschule und aus dem Schulhof wird am 22. Oktober ein Floh-Marktplatz. Geöffnet sind die Markttore von 10 bis 13 Uhr.

Freie Plätze in Kindergarten

Großburgwedel. Im Kindergarten "der 94er" gibt es noch freie Plätze. Weitere Informationen

Mordserie in Region Hannover

Großburgwedel. Hauptkommissar Stelter muss eine Mordserie in der Region Hannover aufklären. Der Mörder sucht sich seine Opfer gezielt aus, er fesselt und erdrosselt sie, neben den Leichen werden stets ein Grablicht und eine Spielkarte gefunden. "Schöne Frau, tote Frau" heißt dieser Krimi, geschrieben von Thorsten Sueße, Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Region Hannover. Der Autor liest am 27. Oktober, 15.30 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte aus diesem spannenden Buch.

Einmal um Bückeburg herum

Großburgwedel. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club macht am 24. September eine Radtour rund um Bückeburg. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr der Bahnhof. Weitere Informationen und Anmeldungen: Rolf Lindner, Telefon 0151/57 27 1220.

Hubschrauber kreisen über Automeile

Großburgwedel. Hubschrauber kreisen am 30. September über Großburgwedel. Sie starten um 10.30 und 16.30 Uhr vor dem Gymnasium. Karten gibt es bei Le Sommelier in der von-Alten-Straße. Die Hubschrauberrundflüge gehören zu den Attraktionen der dritten "Automeile Großburgwedel", die von 10 bis 17 Uhr viele Besucherinnen und Besucher anlocken soll.   








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen