Freitag, 17. November 2017

Notiert für Sehnde

Auf dem Weg nach Rethmar. 
Wortwitziger Lars und selbstironische Ilka

Rethmar. "In „Neddersassen Töörn“ mit Lars un Ilka warrt twee Passionen - plattdüütsche Spraak un de Bluesmusik - fein tohoop mengeleert, wo de Lüüd sik orrnlich amüseern, mitmoken un mitsingen köönt." Heißt es in der Programmankündigung des Gutshofes. Ilka Brüggemann und Lars-Luis Linek reichen sich am 24. November ab 20 Uhr das Wasser des Wortwitzes und der Selbstironie. 

Zeitungsberichte über Ferienpass-Aktionen

Sehnde. Junge Reporterinnen und Reporter berichten auch in diesem Jahr über die Ferienpass-Aktionen. Die Zeitung "Fepa" gibt es im Netz unter www.familienstadt-sehnde.de und bei der Gleichstellungsbeauftragten Jennifer Glandorf. 

Chöre suchen Verstärkung

Sehnde. Der "Liedertafel" (liedertafel.sehnde@gmx.de) und der Kinderchor "Kleinlaut" (Telefon 05138/70 99 191) suchen Verstärkung.

Konzert im Dorffgemeinschaftshaus

Köthenwald. Werke von Mozart, Paganini, Humperdinck, Kreisler, Chopin, Benatzky, Bizet, Massenet und der "Comedian Harmonists" stehen am 26. November auf dem Programm eines Konzertes, das Ursula Drescher (Sopran), Dainies Medjaniks (Geige) und Vasilena Atanasova (Violine) im Dorffgemeinschaftshaus geben. Konzertbeginn ist um 15 Uhr.

Alles aus zweiter Hand

Wehmingen. Aus dem alten Schulhaus wird am 25. und 26. November ein Second-Hand-Basar. Angeboten werden am Samstag ab 18.30 Uhr und am Sonntag von 14 bis 15.30 Uhr Spielsachen, Bücher und Kinderbekleidung.

Englands Kinder sollen Mäuse werden

Sehnde. Großmama erzählte am liebsten von Hexen, den gefährlichsten Kreaturen der Welt. Doch auf die Begegnung mit der Hoch- und Großmeisterhexe und ihren Plan, alle Kinder Englands in Mäuse zu verwandeln, hatte auch sie mich nicht vorbereiten können. Wir brauchten dringend eine Strategie ...Die Theater AG der KGS führt am 1., 7. und 12. Dezember das Stück "Hexen hexen" von Roald Dahl auf. Der Vorhang öffnet sich jeweils um 19 Uhr.

Basar in Gemeindehaus

Sehnde. Aus dem Gemeindehaus der Kreuzkirche wird am 18. November ein Basar, der ab 14.30 Uhr geöffnet ist.

Schüler trommeln drauflos

Sehnde. "Trommeln was das Zeug hält" heißt es am 26. November, 15 Uhr, im Forum der KGS Sehnde, wenn Schlagzeug- und Percussions-Schüler aus Lehrte, Burgdorf, Sehnde und Uetze Bodypercussion, Rock, Pop und Latin mixen. 

Anklick-Bar






😂

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen